Grundstücke

Verdichtung, die Einführung von Baumassenziffern, geänderte Masse für die Ermittlung der Ausnutzung oder Abgrabungsbestimmungen sind Parameter die es heute erlauben, Grundstücke und Bauland mit einer viel höheren Dichte zu überbauen.

Sowohl bei überbauten als auch unbebauten Grundstücken kann mit einer Rückwärtsrechnung ermittelt werden, wie eine Liegenschaft den höchsten Verkaufswert erzielen kann. Diese Rückwärtsrechnung bedingt in der Regel erste Abklärungen mit den Baubehörden über die Baumöglichkeiten.

In dieser entscheidenden Phase ist AZ Immobilien Ihr erfahrener Berater, der die richtigen Vermarktungsmassnahmen in Angriff nimmt.